Die Assmann Mühle in Guntramsdorf mit einer Vermahlungskapazität von 120 Tonnen in 24h, eine Hartweizenmühle mit 100 Tonnen in 24h und eine Brotrecyclinganlage verfügt über eine Silolagerkapazität von 25.000 Tonnen.

Logo Assmannmühle
Über uns Produkte Kontakt Geschichte Assmann



Bei uns exklusiv: Gesünder und schmackhafter - Assmann Steinmetz Mehl!
Infofolder
Bäckerfolder

Mehr Infos zu Steinmetz-Mehl!




Unsere Produkte sind mit dem AMA Gütesiegel ausgezeichnet

Agrarmarkt Austria




Unsere Qualitätsfuttermittel-
Eigenmarke
Königshofer Tierfutter




Wir sind authorisierter LIKRA - Fachhändler
LIKRA Tierernährung




Wir führen Holzpellets für alternatives Heizen



Pro Pellets Austria




Teilnehmer am EGM (European Getreidemonitoring) Programm


SGS Germany GmbH

 

 

Homepageerstellung in Wien


Willkommen bei der Assmannmühlen GesmbH

Die Assmannmühlen GmbH ist der letzte und größte Mühlenbetrieb in Österreich, der sich noch rein im Familienbesitz befindet. Die computergesteuerte, moderne Mühle klappert nicht mehr nostalgisch am rauschenden Bach, die Verarbeitung vom Getreidekorn zum Mehl erfolgt heute durchgehend automatisiert.

Unsere Hauptprodukte bilden Weichweizenmehle in verschiedenen Typen, sowie Hartweizengriesse zur Teigwarenherstellung. Von der 1kg-Packung bis zur LKW-lose Lieferung versorgen wir unsere Kunden in ganz Österreich und dem benachbarten Ausland mittels eigenem Fuhrpark.

Im Bereich Agrarhandel sind bei uns auch

  • Futtermittel
  • Düngemittel
  • Pflanzenschutzmittel
  • Saaten
  • und seit kurzem Holzpellets für alternatives Heizen

erhältlich.

Das Herzstück der Assmannmühlen GmbH bildet seit 1938 die Zentrale in Guntramsdorf, 23 km südlich von Wien.

Hier befindet sich eine Weichweizenmühle mit einer Vermahlungskapazität von 120 Tonnen/24h, eine Hartweizenmühle mit 100 Tonnen/24h und eine Brotrecyclinganlage, welche Altbackwaren zu Tierfutter verarbeitet, mit 75 Tonnen/24h.
Die gesamte Silolagerkapazität beträgt 25.000 Tonnen.

 


Seit 1940 erweitert die Filiale Wiesendorf in der Nähe von Großweikersdorf den Firmenkonzern. Dort befindet sich eine Maismühle mit einer Vermahlungskapazität von 55 Tonnen/24h bei einer Getreidelagerkapazität von 6.000 Tonnen.

 


Im Jahre 1951 kam ein weiterer Standort in Ziersdorf hinzu. Dieser bietet eine Lagerkapazität von 9.000 Tonnen Getreide. Im Jahr 2000 wurde hier eine neue Roggenmühle mit 35 Tonnen/24h Vermahlungskapazität in Betrieb genommen.

 

Sollten Sie an einem persönlichen Gespräch interessiert sein, würden wir uns freuen, wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Gerne stehen wir Ihnen auch per e-mail zur Verfügung unter der Adresse: office@assmannmuehlen.at




ASSMANNMÜHLEN GMBH
FN 125.689m
IBAN: AT06 2011 1403 3233 3500
BIC: GIBAATWW
UID: ATU 19153403
ARA-Lizenz: 2006
Interseroh-Lizenz: 152782
nach oben













 


über uns    produkte    kontakt    geschichte
Weichweizen    Durum    Mais    Hafer    Roggen    Gerste    Sonstiges     Holzpellets


>>Startseite Assmann Startseite<<